Zeit für P³ (PartyPhotoPause)

Nachdem ich jetzt seit ein paar Wochen das Gefühl habe, dass ich irgendetwas ändern muss habe ich mich jetzt entschieden eine Pause vom Fotografieren auf Partys einzulegen. Teils liegt es daran das es mich momentan fotografisch langweilt und ich mehr Lust auf andere Arten von Fotografie habe. Gravierender sind aber persönliche Gründe die ich hier nicht weiter ausbreiten will. Keine Ahnung wie lange die Pause dauert, vielleicht einen Monat, vielleicht aber auch 1 Jahr, das wird die Zeit zeigen. Sobald es sich wieder richtig anfühlt geht es weiter. Oder, für den extrem unwahrscheinlichen Fall, dass mal irgendjemand auf die Idee kommt das Partyfotografie es Wert sein könnte bezahlt zu werden, auch schon früher…

Ist ja auch nicht so als ob es nicht noch genügend andere Fotografen gäbe die euch auf Partys ablichten können.

In der Zwischenzeit werde ich Konzerte und anderen Kram fotografieren und mich unter anderem intensiver einem lange vernachlässigten Hobby, dem Computerspielen widmen.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *